Seiten anzeigen und bearbeiten

Aktualisiert: 12. Juni 2020
Sie befinden sich hier:
Geschätzte Lesezeit: 1 Min.

Die Gestaltung und inhaltliche Bearbeitung Ihrer Webseite nehmen Sie mit dem innovativen Frontend-Inhaltseditor Page Creator vor. Mit diesem Inhaltseditor erstellen Sie unterschiedlichste Layouts und ziehen Bilder und Texte per Mausklick an die gewünschte Stelle. Ausserdem steht Ihnen ein Katalog mit über 100 vorgefertigten Modulen zur Verfügung.

Page Creator öffnen

Den Page Creator können Sie auf drei verschiedene Arten öffnen:
1. Gehen Sie im Frontend auf die entsprechende Seite. Klicken Sie dann in Menü der Topbar auf Page Creator.

2. Klicken Sie in der Seitenübersicht im Backend auf eine Seite. Sie kommen nun auf die Seitenansicht und können den Page Creator von dort öffnen.

3. Gehen Sie auf die Seitenübersicht im Backend. Fahren Sie dann mit der Maus über die entsprechende Seite und klicken Sie auf Page Creator.

Inhaltsmodule hinzufügen

Klicken Sie oben links auf das +, um neue Inhaltsmodule hinzuzufügen. Es öffnet sich ein Modulkatalog, von dem Sie jedes beliebige Modul packen und an den entsprechenden Ort Ihrer Webseite ziehen können.

Das blaue Feld zeigt Ihnen jeweils an, wo das Modul platziert wird, sobald Sie es loslassen.

Klicken Sie auf Standardmodule und wählen Sie PowerPack Module an, um die Modulauswahl zu vergrössern. Wenn Sie ein bestimmtes Modul suchen, können Sie rechts neben Standardmodule auf die Lupe klicken.

Inhaltsmodule bearbeiten

Wenn Sie ein Modul auf Ihre Seite ziehen, öffnen sich automatisch die Einstellungen für das jeweilige Modul. Dort können Sie das Modul nun bearbeiten. Sie können dieses Fenster allerdings auch durch einen Klick auf das Werkzeug-Symbol beim entsprechenden Modul öffnen.

Dort finden Sie nun jeweils mehrere Reiter für verschiedene Einstellungen.

Vergessen Sie nicht auf Speichern zu klicken, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben.

Inhaltsmodule verschieben

Jedes Modul ist mittels Drag & Drop verschiebbar. Das bedeutet, dass Sie ein beliebiges Modul beim Verschiebe-Symbol packen und es dann an einen beliebigen Ort verschieben können.

Das blaue Feld zeigt Ihnen jeweils an, wo das Modul platziert wird, sobald Sie es loslassen.

Inhaltsmodule duplizieren

Jedes Inhaltsmodul kann dupliziert werden. Klicken Sie dafür beim entsprechenden Modul einfach auf das Duplikat-Symbol. Das duplizierte Modul wird unterhalb des Originalmoduls eingefügt.

Inhaltsmodule löschen

Um ein Inhaltsmodul zu löschen, können Sie beim entsprechenden Modul einfach auf das Kreuz-Symbol klicken. Bevor das Modul gelöscht wird, öffnet sich ein Popup, welches Sie bestätigen müssen, wenn Sie das Modul tatsächlich löschen möchten.

War dieser Artikel hilfreich?
Nicht hilreich 0
Gelesen: 25